bed battle

posted by Llork


Lieber Basti,

ein guter Freund hat uns darauf hingewiesen, dass du unseren Bettentwurf CLOUD SEVEN von 2012 jüngst für Schramm interpretiert hast (wir selbst hätten es nicht bemerkt, denn wir sind sehr damit beschäftigt, die Welt von morgen zu gestalten).

Nun, da wir davon erfuhren, sind wir glücklich und begreifen es als eine Ehre, dass uns einer der derzeit renommiertesten Nachwuchsdesigner Deutschlands, vielleicht sogar weltweit, zum Vorbild wähnt.

Wir begegneten uns ja schon einmal vor ca. einem Jahr auf der IMM Cologne, als wir, VERTIJET, Strategiepartner der chinesischen Regierung in Designfragen wurden. Du sagtest damals nicht viel – sicherlich, weil du sehr beeindruckt von uns warst und dich bescheiden zurückhieltest.

Dass du uns so sehr verehrst – sicherlich hast du uns auch deshalb nicht gleich persönlich gefragt, ob du uns interpretieren darfst – und uns, deinen Idolen, ganz im Sinne des chinesischen Ehrencodex möglichst naturgetreu nacheiferst, war uns bisher nicht bewusst.

Aber nun ist unsere Freude groß. Denn immerhin sieht man diesem tollen Entwurf an, dass wir dir dabei helfen konnten, einen deutlichen Sprung in der gestalterischen Qualität vorzunehmen. So hast du dich stilistisch direkt aus den fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts in das Jahr 2012 katapultiert – sozusagen zurück in die Zukunft.

Lieber Basti, das ist toll! Wenn wir dir auch weiterhin helfen können, neue Produkte auf den Weg zu bringen, dann freuen wir uns, dies zu tun. Rufe doch einfach bei uns an, oder schreib uns eine Mail – oder besser noch, schau auf unserer Website nach. Gerne helfen wir jungen Designern, ihren ganz speziellen Weg zu finden.

Also Basti, wir freuen uns sehr über dein Engagement, vor allem darüber, wie du es geschafft hast, unseren Entwurf, CLOUD SEVEN, so prima von der reinen, unverkäuflichen Vision in ein marktgerechtes, typisch deutsches Design zu konvertieren (lotrechte Rückwand, die optisch nach vorne fällt, schlabberiger Stoff, schrammeliges Bett effizient und uncharmant davor platziert, etc.).

Dafür nochmals unseren Glückwunsch. Lass gerne etwas von dir hören oder wieder von dir sehen. Dann sind wir glücklich, weil es mit dem deutschen Design endlich wieder aufwärts geht.

 

Liebe Grüße, dein offensichtliches Idol, Steffen Kroll

 
CALM by Schramm

CALM by Schramm

CLOUD SEVEN by Vertijet/Möller Design

CLOUD SEVEN by Vertijet/Möller Design


 
CALM by Schramm

CALM by Schramm

CLOUD SEVEN by Vertijet / Möller Design

CLOUD SEVEN by Vertijet / Möller Design


photos: Schramm, Möller Design, Vertijet